Vorstellung der ambulanten Casemanagerinnen

Konstanze Franz
Praxisnetz Reinickendorf e.V. 

Jacqueline Kühne 
Praxisnetz Neukölln-Tempelhof e.V. 

Katrin Wesemann
Praxisnetz Neukölln-Tempelhof e.V. 

 

Charlotte Schinko
Gesundheitsnetz Südost e.V. 

Das Projekt

Das ambulante Casemanagement wurde im Jahr 2021 ins Leben gerufen mit dem Ziel, Hausarztpraxen zu entlasten und die Versorgung besonders zeitintensiver Patienten zu verbessern. Dazu sind die ambulanten Casemanagerinnen bei einem Praxisnetz angestellt und somit für mehrere Arztpraxen gleichzeitig tätig. Das Projekt wird durch die KV Berlin gemäß Anlage 3 der Richtlinie der KV Berlin zur Anerkennung von Praxisnetzen auf Grundlage der Rahmenvorgabe der KBV nach § 87b Absatz 4 SGB V gefördert. 

Kernaufgaben der Casemanagerinnen: 

  • Versorgung von chronisch kranken oder multimorbiden Patienten in der eigenen Häuslichkeit 
  • Planung von Unterstützungsleistungen aus dem Sozialraum des Patienten
  • Unterstützung bei (akutem) Pflegebedarf 
  • Koordination der Anschlussversorgung nach Krankenhausentlassung

Durch den direkten Patientenkontakt in den eigenen Häuslichkeiten lassen sich Erkrankungen frühzeitig erkennen, Maßnahmen zeitnah umsetzen und Krankenhauseinweisungen vermeiden.

Das sagen die Ärzte

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Aktuelles / Presse